28. Juli 2020

City Sidesteps – neues Projekt

Liebe Leute,

ich arbeite an einem neuen Musikprojekt: City Sidesteps!
Eine Verbindung aus Musik mit Filmen, die etwas mit der Stadt, in der ich gerne lebe, zu tun haben: Braunschweig.
Timo Klingebiel (Klingebiel-Creative) ist für die Filmaufnahmen/-Bearbeitung zuständig.
Er hat großartige Szenen eingefangen – City Sidesteps (meine persönlichen Seiten-Wege); diese werden als visueller Kontext für meine Basssolo-Kompositionen genutzt.
Titelbeispiele sind: route begins at little harbour, nowaday in yesterday, inner outer traffics oder while falling asleep.
Die Arbeit daran macht einen Riesenspaß – Aufführung Ende des kommenden Jahres in der Buchhandlung Graff. Seid gespannt.
Schönen Dank schon jetzt allen, die mich kreativ & konstruktiv begleiten.

Euer JO

(Foto: Timo Klingebiel)

11. Oktober 2018

Website & YouTube-Kanal neu!

(Foto: Jan Behrens)

 

Hallo Leute,

ich freue mich, dass meine Website & mein YouTube-Kanal sozusagen „runderneuert“ wurden.
Neue übersichtliche Struktur, aktuelle Fotos & Videos. Herzlichen Dank an Daniel Pieper (Marketing aus Vechelde) & Timo Klingebiel (Klingebiel Creative).
Mir gefällt’s … Euch hoffentlich auch.

LG euer JO

28. September 2018

Neue Videos mit Timo Klingebiel

Hey Leute,

erneut habe ich erfolgreich mit dem tollen Filmemacher Timo Klingebiel
(Fa. Klingebiel Creative) zusammengearbeitet. Aktuelle Videos & Fotos für
meine erneuerte Website wurden gedreht & gemacht.

Danke Timo – super Job.

Euer JO

30. Oktober 2017

Filmaufnahmen mit Timo Klingebiel

Im Vorfeld des Riddagshausen Concert 03, Haven am Fr 17.11.17 fanden heute Filmaufnahmen mit Timo Klingebiel auf dem Gelände der Klosterkirche Riddagshausen statt.
Mehr zu Timo bei Klingebiel-Creative.

Tolle Aufnahmen sind entstanden und werden bald zu besichtigen sein …

LG euer JO

       

18. Oktober 2017

Bass im Sanddorn-Krimi

 

Am kommenden Sonntag hat der neueste Sandorn-Krimi aus Braunschweig im Rahmen des Internationalen Filmfests Premiere: 22. Okt. 2017, 15 Uhr im C1 Cinema (Saal 5) – Titel: „Kontrollverlust“.
Ein top-professionell gemachter Film: Regie Jonas Jarecki, Musik Timo Klingebiel, Script Dirk Rühmann.

Ich hatte die Ehre und Freude, in einigen Partien der supertollen Filmmusik von Timo Klingebiel Bass zu spielen.

Nur soviel vorab: es war eine Hammer-Erfahrung. Mehr dazu auf meinem You Tube-Kanal („Jürgen Osterloh und der ‚Braunschweig Krimi'“).

Wir sehen uns am 22.10. im C1 …
Euer JO