3. Mai 2022

Duo: Gal/Osterloh 28. Mai / Troja

Auftritt am Fr, 20. Mai fällt aus!!!

Ich habe die Freude, am Sa, 28. Mai 2022 mit dem bekannten Trompeter Geza Gal im Duo „Brass meets Bass“ im Restaurant „Troja“ zu musizieren (Bültenweg 6, Braunschweig) – Beginn: 20 Uhr.

Wir werden draußen spielen, der Eintritt ist frei, bitte beachten Sie die aktuell geltenden Coronaschutzvorschriften. Bei schlechter Wetteraussicht findet der Auftritt nicht statt.

Unser Programm setzt sich aus bekannten Jazzstandards zusammen, und ich finde die „kammermusikalische“ Besetzung „Trompete/Flügelhorn : Kontrabass“ sehr reiz- und stimmungsvoll.

Wir sehen & hören uns … – darauf freut sich
Euer JO

P.S. Auch im August spielen wir im Troja, s. „Konzerte“.

4. November 2019

Gelungener Konzertabend

Das Benefizkonzert für „Unicef macht Schule“ am So, 27.10.19 in der St. Magnikirche war ein voller Erfolg.
Das aufmerksame Publikum, ein tolles Supportteam der Kirche (danke an alle), interessante Informationen über die Unicef-Arbeit und ein gut aufgelegter Geza Gal an der Trompete und am Didgeridoo verschönerten mein Solokonzert im stimmungsvoll ausgeleuchteten Chor der Magnikirche.
Danke für die Spenden, auch CD-Einnahmen wurden gespendet. Ein schöner Abend. Gerne wieder …
Euer JO

14. Oktober 2019

Benefizkonzert f. Unicef am 27.10.19

 

Hallo Leute,

am So, 27. Okt. 2019 spiele ich ein Benefiz-Solokonzert für Unicef in der St. Magnikirche in Braunschweig. Beginn ist um 17 Uhr; special guest ist Geza Gal, der bekannte Trompeter aus Braunschweig.

Um Spenden wird gebeten; die Spenden gehen an die Unicef-Kampagne „UNICEF macht Schule“. Mehr Infos …

Das Konzert trägt den Titel „From darkness to brightness“. Im ersten Teil „Monologe“ stehen Kontrabass und akustische Bassgitarre ganz im Vordergrund, im zweiten Teil „Dialoge“ kommen Trompete und Flügelhorn hinzu. Es erwarten euch schöne & interessante Klangwelten.

Meine CDS stehen zum Verkauf, ein Großteil der Verkaufseinnahmen geht an Unicef. Außerdem gibt es Informationen über deren Arbeit.

Ich freue mich über viele Zuhörer. Bis dahin …
Euer JO

 

19. November 2018

„Grenzenlos“: schön war’s …

 

Gestern abend (18.11.18, ab 17 Uhr) fand der musikalisch-literarische Abend „Grenzenlos“ mit Britta Rex (voc), Geza Gal (trp, flh, p, arr), Götz van Ooyen (Sprecher) und mir am Bass in der Braunschweiger Buchhandlung Graff statt.

Schön war’s … Hörenswerte Texte von Philosophie über Reiseerlebnisse bis Humoristisches wechselten sich mit von Geza Gal zusammengestellten & z.T. auch komponierten Musikstücken aus den Bereichen des Jazz, der Klassik & ungarischen Volksmusik ab. Das Publikum erlebte einen interessanten, unterhaltsamen und bisweilen auch nachdenklich stimmenden Kulturabend.

Danke an alle Mitwirkenden und an die nette, hilfreiche Crew von Graff.

Euer JO

18. Oktober 2018

„Grenzenlos“: Musik/Texte bei Graff

Am So, 18.11.18 um 17 Uhr wird erneut das stimmungsvolle Programm „Grenzenlos – Musik & Literatur“ in der Buchhandlung GRAFF (Braunschweig, Sack 15) aufgeführt.

Musik und Texte, bunt gemischt, kreisend um verschiedene Länder & Kulturen.

Mit dabei sind: Geza Gal (Arrangeur, Trompete, Piano), Britta Rex (Gesang), Götz van Ooyen (Textrezitation) & ich selbst am Bass.

Weitere Infos auf der Website von Graff .

Ich freue mich sehr auf diesen sicherlich ganz tollen frühen Abend im November.

LG euer JO